Umlaufbeschluss #818

Nutzung des Mediennetzwerks vom PresseClub München

Added by Olaf Konstantin Krueger about 8 years ago. Updated over 7 years ago.

Status:AngenommenStart date:29.12.2013
Priority:NormalDue date:08.01.2014
Assignee:Vorstand LV Bayern
Category:-
Abst. Vorsitzender:Ja Abst. PolGF:
Abst. Stellv. Vorsitzender: Abst. Beisitzer 1:Ja
Abst. Generalsekretär: Abst. Beisitzer 2:Ja
Abst. Schatzmeister:Ja

Description

Der Landesvorstand der Piratenpartei Bayern möge beschließen, den PIRATEN das Mediennetzwerk "PresseClub München e. V." im Jahr 2014 zugänglich zu machen und dem Politischen Geschäftsführer der Piratenpartei Bayern und Journalisten, Olaf Konstantin Krueger, via Mitgliedsbeitrag von 135 Euro die Inanspruchnahme von deren Räumlichkeiten, Rabatten für Veranstaltungen und des Newsletters für die PIRATEN zu ermöglichen.

Begründung: Die Piratenpartei Bayern braucht neben ihrer fundierten Jahresplanung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit Pressegesprächen, Pressekonferenzen usw. die intensive Verbindung in die Medienszene mit Informationen aus erster Hand. Der überparteiliche Internationale PresseClub München bietet mit seinem Mediennetzwerk hochkarätige Kontakte tief in die Medienszene hinein.

Neben hunderten hauptberuflich tätigen Journalisten hat der Club acht korporative Mitglieder (darunter Journalistenvereinigungen, Gewerkschaften, kirchliche Organisationen sowie universitäre Einrichtungen) und 16 assoziierte Mitglieder (darunter die deutschen Presseclubs in Augsburg, Berlin, Bremen, Frankfurt, Hamburg, Ingolstadt, Nürnberg, Regensburg und Würzburg sowie internationale Vereinigungen).

Der PresseClub München veranstaltet rund 200 Events im Jahr - von Pressegesprächen über Pressekonferenzen bis hin zu Podiumsdiskussionen. Er bietet in München einen 100 qm großen Konferenzraum mit Platz für 70 Personen, der mit moderner Technik wie Lautsprecheranlage und Video-Beamer ausgestattet ist. Der Loungebereich steht beispielsweise für Interviews zur Verfügung und bietet zudem regionale und überregionale Zeitungen zur Lektüre.

Die Piratenpartei Oberbayern hat diese barrierefreie Verbindung zur bayerischen Presse 2013 schon mit Erfolg genutzt und über ihre einjährige Mitgliedschaft selbst zu günstigen Konditionen drei Pressekonferenzen in den zentral am Marienplatz in München gelegenen Räumen veranstaltet, die zudem im Newsletter des PresseClubs annonciert wurden. Der Landesverband Bayern sollte - insbesondere mit Blick auf die Kommunalwahlen, die Europawahl und die geplanten Kampagnen - daran unbedingt anknüpfen.

History

#1 Updated by Anonymous about 8 years ago

  • Abst. Schatzmeister set to Ja

#2 Updated by Thomas Knoblich about 8 years ago

  • Abst. Beisitzer 2 set to Ja

#3 Updated by Anonymous about 8 years ago

  • Abst. Vorsitzender set to Ja

#4 Updated by Marion Ellen about 8 years ago

  • Abst. Beisitzer 1 set to Ja

#5 Updated by Anonymous about 8 years ago

  • Status changed from Neu to Angenommen
  • % Done changed from 0 to 100

#6 Updated by Anonymous over 7 years ago

  • Tracker changed from Umlaufbeschluss to Allgemein
  • Project changed from Landesvorstand to 2013-14: 8. LaVo
  • Category deleted (Beschluss)

Archivierung.

#7 Updated by Tobias Stenzel (Admin) over 7 years ago

  • Tracker changed from Allgemein to Umlaufbeschluss

#8 Updated by Anonymous over 7 years ago

  • Abst. Vorsitzender set to Ja
  • Abst. Schatzmeister set to Ja
  • Abst. Beisitzer 1 set to Ja
  • Abst. Beisitzer 2 set to Ja

Also available in: Atom PDF