Antrag #1897

Übergabe 3D-Drucker an LGS

Added by Stefan Bassing almost 7 years ago. Updated almost 7 years ago.

Status:AngenommenStart date:14.06.2015
Priority:NormalDue date:
Assignee:Vorstand BzV Oberfranken
Category:-
Abst. Vorsitzender:Ja Abst. Beisitzer 2:Ja
Abst. Stellv. Vorsitzender:Ja Abst. Beisitzer 3:Ja
Abst. Schatzmeister: Abst. Beisitzer 4:Ja
Abst. Beisitzer 1:

Description

Antrag:
Der BzVo Ofr. möge beschließen, den 3D-Drucker des Bezirks Oberfranken kostenlos bis auf Weiteres dem LV Bayern für die Landesgeschäftsstelle als Leihgabe zur Verfügung zu stellen. Materialkosten für das Druckmaterial müssen vom Leihnehmer selbst getragen werden.

Begründung:
Der 3D-Drucker wurde vom Bezirk Oberfranken zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit an Infoständen angeschafft. Derzeit ist er eingelagert und kommt bei Infoständen nie zum Einsatz.
Da technische Geräte bekanntlich schnell an Wert verlieren bzw. die Technik veraltet, ist ein Einsatz zum jetzigen Zeitpunkt in der LGS sinnvoller, als wenn das Gerät erst wieder herausgezogen wird, wenn es als Museumsstück dienen kann. Der 3D-Drucker bliebe dennoch Eigentum des Bezirks Oberfranken und könnte im Bedarfsfall nach Rücksprache mit der LGS für Einsatzzwecke wieder zurückgefordert werden.

History

#1 Updated by Stefan Bassing almost 7 years ago

Antrag von Anita Berek, übernommen aus Protokoll-Pad zur Vorstandssitzung am 14.06.2015

#2 Updated by Michael Böhm almost 7 years ago

  • Abst. Beisitzer 3 set to Ja

#3 Updated by Anita Berek almost 7 years ago

  • Abst. Vorsitzender set to Ja

#4 Updated by Bernd Fischer almost 7 years ago

  • Abst. Stellv. Vorsitzender set to Ja

#5 Updated by Stephan Korb almost 7 years ago

  • Abst. Beisitzer 2 set to Ja

#6 Updated by Stefan Bassing almost 7 years ago

  • Abst. Beisitzer 4 set to Ja

#7 Updated by Stefan Bassing almost 7 years ago

  • Status changed from Neu to Angenommen
  • % Done changed from 0 to 100

Also available in: Atom PDF